Online-Terminanfrage  
Oder telefonisch unter: 0711 – 782 79 93  
Montag – Freitag 8:30 – 13:00 Uhr  
Montag, Dienstag, Donnerstag 14:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 14:30 – 17:00 Uhr  
 

Quadruple-Test

Integriertes Screening (15. – 20. Schwangerschaftswoche)

Bei dem Quadruple-Test (15.-20. Schwangerschaftswoche) werden die von der Plazenta produzierten Stoffe AFP, HCG, freies Estriol und Inhibin A im mütterlichen Blut bestimmt. Werden die Ergebnisse des Quadruple-Tests mit dem Ersttrimester-Screening (s.o.) kombiniert, spricht man vom integrierten Screening, für das eine Erkennungsrate von ca. 95 % der Trisomie 21-Schwangerschaften angegeben wird. Der Quadruple-Test wurde bisher häufig zur Überprüfung grenzwertiger Ergebnisse im Ersttrimester-Screening eingesetzt, wenn eine invasive Diagnostik zunächst nicht gewünscht wird. Mit zunehmender Verbreitung des nicht-invasiven Pränataltests (NIPT, siehe unten) nimmt die Bedeutung des Quadruple-Tests ab.

Frauenärzte
in Stuttgart auf jameda

Adresse

Prof. Dr. med. Gunther Mielke
Richard-Wagner-Straße 11
70184 Stuttgart
Telefon 0711 – 782 79 93
Telefax 0711 – 782 79 94
praxis@praenatal-ultraschall.de

Terminvereinbarung:

0711 – 782 79 93

Montag–Freitag
8:30 – 13:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag
14:30 – 18:00 Uhr
Freitag
14:30 – 17:00 Uhr